Wer schreibt?

Darian Achenbach

Willkommen auf meinem Blog. Ich heiße Darian.

Im Jahr 2011 wurde ich von einer englischen Medienstelle interviewt und gebeten, meine Gedanken über den aktuellen Trend in der Mode zu teilen. Nach einem kurzen Gespräch mit meiner Schwester, die Eigentümerin meines eigenen Modeblogs ist, stimmte ich der Teilnahme zu. Mit meinen eigenen Worten wurde ich gefragt, ob ich mehr über die neue Mode erfahren möchte. Ich habe viel Zeit zur Verfügung, also wollte ich nichts davon verschwenden. Deshalb habe ich mir die Zeit genommen, meine Meinung über neue Moden mit dir zu teilen.

Zuerst möchte ich nur sagen, dass ich denke, dass viele Modeblogs der beste Weg sind, um mehr über neue Trends zu erfahren, denn die Menschen dahinter haben die gleiche Idee wie du. Sie sind leidenschaftlich an ihrer Arbeit interessiert und versuchen, sie mit dir zu teilen.

Ich wollte das schon immer tun, weil ich in Berlin mit unserem Freund und Bloggerfreund Eberhard die Möglichkeit dazu hatte.

Aber jetzt bin ich wieder im Haus meiner Freunde, in den Vereinigten Staaten. Ich fühle, dass es wichtig ist, zu meinen Wurzeln zurückzukehren und mit allen zu teilen, was ich sehe und tue an diesem sehr seltsamen und wunderbaren Ort, den ich mein Zuhause nenne. Mein Blog handelt von Kleidern und den Menschen, die sie herstellen. Ich freue mich, mit dir zu teilen. In den Vereinigten Staaten waren die letzten zwei Jahre ein Wirbelsturm und ich habe viel gelernt. Am Anfang war mein Blog viel kleiner, aber ich versuchte immer wieder, mehr zu schreiben und mehr zu schreiben und begann viel mehr zu fotografieren. Ich denke, ich begann zu erkennen, dass in den Vereinigten Staaten, trotz des Fehlens einer starken Tradition der Couture und Moderne, dass das Internet kann sehr erstaunlich sein und dass Sie haben viele erstaunliche Menschen, die einige wirklich coole Dinge tun und auch ein Auge für die Kleidung, die wirklich erstaunlich aussehen.

Meine Leidenschaft

Meine Leidenschaft ist es, Dinge für Menschen zu schaffen, zu ihrem eigenen Vergnügen, die toll aussehen. Und das ist die Art von Blog, über den ich sein möchte. Es ist eine Herausforderung für mich, aber ich liebe es und ich teile es gerne. Ich hoffe, du findest es hilfreich und du liebst es auch!

Alle Bilder, Videos und sonstigen Inhalte unterliegen dem Copyright von Darian Achenbach. Sie dürfen meine Bilder nicht ohne meine Zustimmung verwenden, die immer gesucht wird. Wenn dir etwas gefällt, was ich getan habe, unterstütze mich bitte, indem du es einem Freund sagst. Ich mache es jeden Tag.

Wenn Sie für die Sache spenden wollen, gibt es viele Möglichkeiten. Du kannst den Blog unterstützen und etwas Besonderes von mir bekommen, indem du ein Kleid bei mir kaufst. Ich mag Kleider, aber es geht nicht immer um mich, weißt du? Wenn du etwas Besonderes willst, aber nicht das Budget für ein Kleid hast, dann schau dir bitte meinen Shop an! Ich habe eine erstaunliche Auswahl an Kleidern, die toll aussehen.

Mein Werdegang

Als ich die Schule beendet hatte, begann ich als Auszubildende bei Bürgerhöfer zu arbeiten, was eine sehr coole Erfahrung war, die mich alles gelehrt hat, was ich über Mode und Modemarketing weiß. Heute arbeite ich als freiberuflicher Modedesigner und Blogger. Ich liebe es, kreativ zu sein und meine kreativen Fähigkeiten auf eine Weise zu nutzen, die wirklich einzigartig ist und sich von der üblichen "Mode" unterscheidet, die Sie sehen. Manchmal ziehe ich ein kleines Kleid oder eine hübsche Rothaarige an und bin inspiriert, es selbst anzuziehen. So entwerfe ich oft ein Design, das von jemandem inspiriert ist, den ich liebe, und stelle es in meinen eigenen Blog. Ich bin ein großer Fan der Vintage- und Vintage-Kleider aus den 90er Jahren, die immer noch beliebt sind. Das Kleid, das ich liebe, heißt "Porzellan" aus den 60er Jahren. Es ist ein schönes, stilvolles Kleid aus den 80er Jahren mit schlichtem Design, das auch für eine Frau wirklich schmeichelhaft ist.

Mein Ebook, das die Kunst des Kleidens für weniger als den Preis einer Dusche genannt wird, ist eines der beliebtesten im Internet. Sie können das Ebook bei Amazon, Google Play, Apple iBooks und einigen E-Book-Stores wie Kobo kaufen. In Deutschland, Italien und Spanien ist es kostenlos erhältlich. Ich kann es kaum erwarten, dich persönlich zu treffen, so dass du alles sehen kannst, woran ich in den letzten Jahren gearbeitet habe!

Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Ich begann meinen Blog 2012, als ich herausfand, dass ich es professionell machen wollte, also fing ich an, ein paar kleine Blog-Posts zu schreiben, die mir gefielen und Feedback erhielten. Mein erstes Ebook war ein paar Beiträge, in denen ich darüber diskutierte, wie man ein einfaches Schwarz-Weiß-Foto mit meiner DSLR macht, was von einem meiner Schüler gemacht wurde. Seitdem habe ich einen Haufen Blogs, die sich hauptsächlich mit Kleidung und dem Internet beschäftigen. Einige sind mehr Nische, einige sind mehr über Make-up, und einige sind über Reisen. In meinem aktuellen Blog geht es darum, wie ich mich für weniger als den Preis einer Dusche kleide.

Viel Vergnügen.

IhrDarian